Presse · 02. Oktober 2018
„Man muss die Segel in den unendlichen Wind stellen, dann erst werden wir spüren, welcher Fahrt wir fähig sind“ wird P. Alfred Delp SJ zitiert. Dieses Zitat fasst die Erfahrung von Surf and Soul treffend zusammen. Gott wirkt und lässt uns Fahrt aufnehmen, wenn wir uns auf ihn einlassen und ihm Raum geben.

Presse · 02. Oktober 2018
Im Rahmen des Projektes "Surf&Soul" fand in Zinnowitz das erste Mal der "Kontempl-action. Surfkurs mit Tiefgang" statt. Von seinen Erfahrungen erzählt der 24-jährige Teilnehmer Marc Franke aus Berlin.

14. August 2018
Was die Ökumene von den Surfern lernen kann.

26. Januar 2018
Surfen und Beten – beides braucht Übung, um in den Flow zu kommen. Und jede Session ist anders, aber jede Minute zählt!

24. Januar 2018
How it started ...