Über mich

Mein Name ist Esther Göbel.

Seit 2007 bin ich Windsurferin, seit 2016 VDWS Windsurf Instructor. 

Auf dem Wasser spüre ich eine unendliche Freiheit, wachse über mich hinaus und genieße es, ein kleines Teilchen des großen Universums zu sein. Es hat keinen Sinn, gegen Wind und Wasser anzukämpfen, das lehrt Demut. Aber es hat sehr viel Sinn, das Segel richtig zu setzen und mich von Kräften, die größer sind als ich, vorantreiben zu lassen.


Seit 1979 bin ich getauft, seit 2006 Seelsorgerin im Erzbistum Berlin.

Ich bin mit einer großen Freiheit und einem kritischen Geist in der katholischen Kirche groß geworden und erlebe auch meinen Glauben als eine solche größere Kraft im Leben, die mich vorantreibt.

Als Diplom-Theologin und systemische Organisationsentwicklerin verfüge ich über akademische und praktische Qualifikationen zur Gestaltung religiöser Angebote und einen seelsorglichen Erfahrungsschatz in der geistlichen Begleitung junger Menschen.


Surfen und Spiritualität gehören für mich zusammen, denn wie schon der Heilige Augustinus sagte:
"In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst."


Contact me

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.